CDU Senioren-Union Maifeld im Freilichtmuseum Hessenpark

CDU Senioren-Union Maifeld im Freilichtmuseum HessenparkCDU Senioren-Union Maifeld im Freilichtmuseum HessenparkMit der CDU Senioren-Union Maifeld waren 50 Teilnehmer aufgebrochen, um bei herrlichem Wetter den Hochtaunus mit seiner landschaftlichen Schönheit zu genießen. Zunächst führt die Fahrt über Bad Camberg und die Hochtaunus-Straße zum Freilichtmuseum Hessenpark in Neu-Anspach. Mittagpause war im Landgasthof „Zur Talmühle“ im Stahlhainer Grund. Gut gestärkt wurde dann das Freilichtmuseum Hessenpark besucht. Das Freilichtmuseum mit historischen Fachwerkbauten am Marktplatz, aus Nord-, Mittel-, Ost-, und Südhessen umfasst 65 Hektar. Die Senioren besichtigten ausgiebig die zahlreichen Präsentationen die sich nicht nur mit dem bäuerlichen Landleben, dem Dorf- und Stadtleben in der alten Zeit beschäftigten, sondern auch viele Gebäude in der die Entwicklung der verschiedensten Alltagstechniken dargestellt wurden. Viele Erinnerungen an die Jugendzeiten wurden geweckt und eifrig besprochen und mit eigenen Erfahrungen ergänzt. Der Tenor war eindeutig, hier könnte man einen ganzen Tag und mehr verbringen und hätte doch nicht alles gesehen. Die Heimfahrt führte dann noch durch die herrliche Taunuslandschaft zum Großen Feldberg auf eine Höhe von 880 Meter. Bei guter Fernsicht konnte man weit ins Land schauen und auch die Stadt Frankfurt von mit ihrer Skyline bewundern. Ein schöner Tag in geselliger Runde, so die einhellige Meinung der Teilnehmer.

Die nächste Veranstaltung der CDU Senioren-Union Maifeld als Bunter Nachmittag, findet am Donnerstag, 17. Oktober 2019 ab 15.00 Uhr im Gemeindehaus in Rüber statt.

GEHEN SIE WÄHLEN!

AM 26.05.2019

Tage
:
Stunden
:
Minuten
:
Sekunden